Das Löwenbaby ist so an seine Decke gewöhnt, dass es ohne sie nicht mehr schlafen kann

Manchmal scheint er eher ein Lamm als ein Löwe zu sein. Obwohl er ja der König des Dschungels ist, hat sich Lambert zu einer sehr anhänglichen und verspielten Großkatze entwickelt, die ohne seine Lieblingsdecke nicht einschlafen kann.

Lambert, ein afrikanischer Löwe, kam 2004 zum ersten Mal in die Wildtierauffangstation, er war damals erst wenige Monate alt. Eine Familie in West Texas hat das Löwenbaby heimlich von Wilderern zurückgekauft. Aber die Besitzer merkten schnell, dass die Haltung eines Löwen zu Hause viel schwieriger war als die einer normalen Katze. Bald wurde das “Haustier” in ein spezielles Zentrum gegeben.

Lambert hat sich sehr schnell angepasst. Das Jungtier schien glücklich zu sein, aber die Freiwilligen spürten, dass dem Tier etwas fehlte.

Direktorin des Zentrums Vicki Kihei dachte einst, dass das Löwenbaby zu Hause aufwächst und oft auf dem Bett schläft. Also hat Vicki Lambert eine Decke gekauft. Und nun schläft der Löwe seit zwei Jahren jede Nacht nur mit ihm.

“Es ist sein Eigentum”, sagt Vicky, “jeder weiß davon”.

Quelle: bigpikcha.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Deutscher Kater Quarky will Bürgermeister der Stadt werden, Details

Eine Familie rettete ein Kalb während einer Überschwemmung: Jetzt läuft erwachsene Kuh im Haus herum und denkt, sie sei ein Hund

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*