"Eine angenehme Überraschung": ein Mann hat beim Mittagessen einen seltenen Edelstein gefunden

Montian Jansook, ein LKW-Fahrer in der thailändischen Provinz Chonburi, fand in seinem Mittagessen ein seltenes Juwel. er hatte keine Ahnung, dass sich eine preiswerte Mahlzeit in einen Fund mit einem saftigen Preisschild verwandeln würde.

Als sie zurückkamen, gaben sie die Muscheln ihrem 60-jährigen Vater Bangmad, der sie säuberte – und dabei eine wunderschöne orangefarbene Perle fand, die etwas größer als eine Münze war.

Bangmad rief seine Frau und seine beiden Söhne an und zeigte ihnen die atemberaubende 7,68 g schwere Perle, bevor sie sich entschlossen, ihren Wert am nächsten Tag überprüfen zu lassen.
Schließlich fanden sie heraus, dass es sich um eine seltene orangefarbene Melo-Perle handelte, ein extrem teurer Edelstein, der im Inneren des Gehäuses einer großen Schnecke namens Melo Melo gebildet wird.

Der Thai vermutete richtig, dass es sich bei ihrem Mittagessen um eine Schnecke handelte, genauer gesagt eine  Kreiselschnecke, das mehrfarbige Perlen produziert. Große kreidehaltige Perlen können viel Geld wert sein. Der Mann muss sich noch mit einem erfahrenen Juwelier treffen, um den Preis seines Fundes zu ermitteln.

Quelle: billionnews.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Überlebende: Geschichten moderner Robinsons unserer Zeit

93-jährige alte Frau reiste nach Kenia und arbeitete ehrenamtlich in einem Kinderheim, Details

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*