Der Typ wollte keine Katze im Haus haben, bis er ein verängstigtes Baby auf dem Parkplatz sah

Samuel hat vor langer Zeit für sich entschieden, dass er niemals eine Katze aufnehmen würde: Er mochte diese Tiere einfach nicht und achtete nicht auf sie. Aber alles hat sich an einem Tag geändert.

Samuel kehrte zusammen mit seiner Freundin Ella von einem Spaziergang zurück und ging zur Tiefgarage, um mit dem Auto nach Hause zu fahren. Aber etwas alarmierte das Paar: ein seltsames Rascheln oder ein kaum hörbares Quietschen. Auf jeden Fall schaute Ella unter das Auto und leuchtete mit einem Smartphone auf die Räder. Unter der Haube bemerkte sie verängstigte leuchtende Augen und einen kleinen flauschigen Körper.

Es war ein kleines Kätzchen, das von den lauten Geräuschen erschreckt worden sein musste.

Samuel traf eine schnelle Entscheidung und holte das Tier fast mühelos zurück. Ella nahm das Kätzchen in die Arme und umarmte es. Im selben Moment verstanden die Menschen, dass sie sich nicht von ihrem neuen Fund trennen konnten und beschloss, ihn nach Hause mitzunehmen.

Das Kätzchen stellte sich als Mädchen heraus und erhielt den Spitznamen Luna, weil es bei Vollmond entdeckt wurde. Die Tierklinik bestätigte, dass das Tier gesund ist. Das einzige Problem war der schwer verletzte Schwanz, der in einer einfachen Operation amputiert werden musste. 

In der ersten Nacht nach dem Treffen mit dem Mond schliefen Ella und Samuel nicht, sie beobachteten ständig das Kätzchen. Sie boten ihr Wasser und Essen an: Das Baby löschte ihren Durst und Hunger und versteckte sich dann unter dem Sofa.

Schritt für Schritt begann sich Luna in ihrem neuen Zuhause niederzulassen und sich anzupassen. Sie hat vor nichts mehr Angst, beobachtet neugierig die Vögel vom Fenster aus und reist sogar geschäftlich mit Samuel in seiner Kapuze. Und Ella brachte ihrem Haustier das Schwimmen und Treppensteigen bei.

Luna ist eine unglaublich schöne Katze. Der Tierarzt teilte den Haltern mit, dass es sich bei einem der Eltern des Tieres höchstwahrscheinlich um eine reinrassige, luxuriöse Katze handelte. Dies wird durch blaue Augen und eine ungewöhnlich helle Fellfarbe angezeigt.

Samuel betrachtete sich nie als Katzenliebhaber, überlegte es sich aber völlig anders, als er Luna traf. Sie schien sein Herz zu erobern und zu schmelzen und wurde zum Liebling des Mannes und seiner Freundin Ella. Das Paar freut sich über die Momente, die es mit seinem Haustier verbracht hat.

 

Quelle: lemurov.net, instagram.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Waschbärenbaby wurde von seiner Mutter gelassen, und er kam zu Menschen, um um Hilfe und Schutz zu bitten

Eine Katze aus Österreich führt in einer Minute 26 Kommandos aus und stellt einen Guinness-Rekord auf

 



Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*