Eine Frau baute mit eigenen Händen ein Haus, das sie in ihrem Traum sah, Details

Manchmal sind die Träume, die wir haben, so beeindruckend, dass wir sie nicht aus dem Kopf bekommen können. Haben Sie jemals in einem Traum gesehen, wovon Sie träumen?

Diese Frau aus Finnland hatte einen Traum von ihrem Traumhaus. Und, inspiriert von diesem Bild, beschloss sie, ihren Traum mit ihren eigenen Händen zu verwirklichen. Auf UberAlles.live wurde es auch über ein echtes Traumhaus geschrieben.

Diese Frau heißt Riikka Sirenius. Sie zieht Kinder alleine auf und arbeitet im Rettungsdienst. Einmal, sehr müde nach einer der Arbeitsschichten, schlief Riikka versehentlich ein und sah ein Haus. Es sah nicht wie gewöhnliche Hütten aus, aber es sah genau so aus, wie die Frau davon geträumt hatte, darin zu leben.

Am Morgen nahm sie Papier und Bleistift und skizzierte das Gebäude. Dann ging die Frau sofort zur Bauabteilung, um Spezialisten ihre Skizze zu zeigen. Einer der Architekten war sehr an der kreativen Idee interessiert und nahm das Projekt des zukünftigen Hauses gerne auf.

Nach einiger Zeit erhielt Riikka ein fertiges Schema. Die Zeichnung zeigte ein achteckiges Gebäude und berechnete alle Baukosten.

Bei der Umsetzung des Plans wurde die Frau von ihrem Vater unterstützt, aber bald wurde er krank und der Bau musste unterbrochen werden. Riikka half ihrem Vater bei der Genesung und kehrte dann zum Projekt zurück. Der Sommer war vorbei, aber die Frau hatte nicht vor, sich zurückzuziehen.

Während das Schnittholz hergestellt wurde, machte sich die alleinerziehende Mutter zusammen mit ihren Kindern daran, das Fundament und den Rahmen zu errichten. Und wieder tauchte ein Hindernis auf dem Weg zur Verwirklichung des Traums auf – kaltes Wetter kam.

Riikka dachte bereits darüber nach, den Bau zu verschieben und in die Stadt zu fahren, aber die Kinder boten ihr eine Alternative an: im Sommerhaus zu bleiben und gleichzeitig an dem Projekt zu arbeiten.

Der Bau dauerte also ungefähr anderthalb Jahre. Der letzte Schliff war die Reinigung des Territoriums, in dem der Frau nicht nur Kinder, sondern auch enge Freunde geholfen haben.

Nach Abschluss des Baus organisierte Riikka eine Einweihungsparty und lud ihre Freunde und Verwandten ein. Wahrscheinlich waren die Gäste, nachdem sie ein solches Wunder gesehen hatten, lange beeindruckt.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Es wurde bekannt, wer in dem abgelegensten und einsamsten Haus der Welt lebt, Details

56 Quadratmeter auf dem Wasser: Ein Mann hat seinen Traum über den Bau eines schwimmenden Hauses erfüllt

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*