"Der Geschmack der Perfektion": Mutter beschloss, ihrer Tochter zum ersten Mal Schokoladenmousse anzubieten

Victoria Jagger aus der britischen Grafschaft Kent wurde vor etwa einem Jahr Mutter, dann war sie 35 Jahre alt. Ihre Tochter Summer Jill wurde schnell erwachsen.

Und an dem Tag, als das Mädchen ein Jahr alt wurde, beschloss seine Mutter, es mit ihrem eigenen Lieblingsdessert zu behandeln, nämlich mit der Schokoladenmousse.

Jagger beschloss, den bedeutsamen Moment vor der Kamera festzuhalten. Die Mutter selbst ist im Rahmen nicht sichtbar, da die ganze Aufmerksamkeit auf den Hauptstern gerichtet ist. Und das Mädchen wurde, nachdem es die Mousse probiert hatte, wirklich ein Star.

Sobald das Mädchen einen Bissen von der Delikatesse aus dem Löffel nahm, begann es aktiv zu gestikulieren und seine Mutter anzusehen. Anscheinend versuchte die kleine Summer Jill, den Eltern die ganze ungewöhnliche Bandbreite an Empfindungen von dem neuen Essen zu vermitteln.

In dem Filmmaterial steckt Mama ihrer Tochter lachend einen Löffel mit Dessert in die Finger, aber sie ist so überwältigt von der Freude am Dessert, dass sie nicht versteht, wie man einen Löffel benutzt.

Das Künstlertum des kleinen Mädchens überzeugte die Internetnutzer. Aus diesem Grund hat das Video der kleinen Summer Jill, die zum ersten Mal Schokoladenmousse probiert, Tausende von Ansichten gewonnen.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

“Ich bin bei dir”: Ein kleines Kind eilt herbei, um einen durch ein Gewitter verängstigten Hund zu trösten

“Große Familie”: Wie eine Familie lebt, in der in zehn Monaten zehn Kinder geboren wurden

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*