Wenn sich eine Frau ans Werk macht: Eine zweifache Mutter verwandelte ein verlassenes Haus in einen märchenhaften Ort

Eine Frau aus Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam, hat die Ergebnisse ihrer Hausrenovierung mit Internetnutzern geteilt. Die Autorin des Beitrags erklärt, wie sie es geschafft hat, ein so spektakuläres Upgrade durchzuführen und gleichzeitig das Familienbudget zu schonen.

Die neununddreißigjährige Mutter von zwei Kindern lebte mit ihrem Mann in den USA, entschied sich dann aber, in ihr Heimatland zurückzukehren. Die Frau besaß ein baufälliges Haus in einer malerischen Ecke von Ho Chi Minh Stadt.

Die Autorin des Beitrags sagt, dass das Gebäude mehr als hundert Jahre alt ist und dass die Fläche sechzig Quadratmeter beträgt. Es ist ausreichend Platz für eine vierköpfige Familie.

Die Frau sagt, dass das Budget der Familie sehr begrenzt war. Handwerkerleistungen sind nicht billig, also beschloss sie, die Reparaturen selbst durchzuführen. Das Einzige, wofür die zweifache Mutter keine Kosten scheute, war das Geld für einen Architekten und einen Designer.

Sobald sie den Entwurf für ihr neues Haus in den Händen hielt, begann sie mit der Suche nach Arbeitern.

Die Autorin des Beitrags gibt zu, dass sie und ihr Mann alles, was sie konnten, mit ihren eigenen Händen gemacht haben. Das Ehepaar stellte nur dann Arbeiter ein, wenn sie die Aufgabe nicht allein bewältigen konnten.

Die Ergebnisse sind wirklich beeindruckend, vor allem, wenn man die “Vorher”- und “Nachher”-Fotos vergleicht. So sah zum Beispiel das Schlafzimmer vor der Renovierung aus:

Und so sieht es jetzt aus:

Die zweifache Mutter gibt zu, dass sie mit der Renovierung sehr zufrieden ist und dass sie es geschafft hat, eine luxuriöse Villa für nur wenige Cent umzubauen. Nun plant die Frau, viele Bäume, vor allem Obstbäume, zu pflanzen, damit das Grundstück einen prächtigen Garten bekommt.

Quelle: nastroy.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Ex-Geschäftsmann verwandelte eine 800 Jahre alte Höhle in ein Traumhaus: Wie es jetzt aussieht

Die Frau zeigte ihr wahres Gesicht, indem sie ihr dichtes Make-up entfernte, um andere wie sie zu unterstützen

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*