Ein Mann machte aus einer Garage zwanzig Jahre lang eine Flugzeugkabine: wie sie aussieht

Manchmal kann eine Beschäftigung nicht einen Tag, sondern ganze Jahre dauern. Genau dies geschah mit dem Amerikaner Anthony Toth, der entschied, in einer gewöhnlichen Garage nicht nur ein altes Auto, sondern das gesamte Innere eines Luxusflugzeugs nachzubauen. Heute erzählen wir mehr darüber, was Anthony am Ende bekam, ob es überhaupt funktionierte und wie viel ihn ein so großes Projekt kostete.

Wie die Flugzeuggarage aufgebaut wurde

Einmal stellte sich Thoth die Aufgabe: eine exakte Kopie der Kabine der ersten Klasse einer der führenden Fluggesellschaften zu erstellen, die in den 70er und 80er Jahren des letzten Jahrhunderts existierte.

Diese Fluggesellschaft hieß übrigens Pan Am, die Kabinen ihrer Flugzeuge blitzten oft in Hollywood-Filmen. Leider ging die Fluggesellschaft in den 90er Jahren bankrott, aber die Erinnerung an den früheren Luxus blieb bei vielen, einschließlich Anthony.

Er beschloss, ein kleines Zimmer in seiner Garage genau wie einen erstklassigen Fahrgastraum auszustatten. Anthony berücksichtigte absolut jedes Detail: von der Wendeltreppe bis zur Farbe der Stühle.

Die Garage ist ein echter Luxussalon. Anthony stellte sogar Servietten her, wie sie einst in der Kabine der Fluggesellschaft ausgegeben wurden. Außerdem machte er das Menü für seine Flugzeuggarage basierend auf dem, das einst in Pan Am-Flugzeugen gab.

Wie viel der Traum kostete

Wie viel Geld brauchte Thoth, um die Dekoration des Flugzeugs so präzise nachzubilden? Ungefähr 50.000 Dollar. Vor allem aber gab Anthony nicht Geld, sondern Zeit aus, denn es dauerte 20 Jahre, um den Salon neu zu gestalten! Aber Thoth bereut nichts, im Gegenteil, seine Idee in der Garage wurde zum echten Stolz des Mannes, dank dem er berühmt wurde.

Quelle: travelask

Das könnte Sie auch interessieren:

“Es läuft im Kreis.” Eltern von Fünflingen verraten, wie ihr Tag verläuft

Eine Frau brachte die Katzen in eine Auffangstation zur Pflege: Ihr Hund hat aber eine andere Entscheidung getroffen

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*