"Als Souvenir": Es wurde bekannt, was man aus dem Hotezimmerl mitnehmen kann

Wir alle nehmen gerne etwas als Andenken an eine tolle Reise mit zurück.
aber wussten Sie, dass Sie in dem Hotel, in dem Sie übernachtet haben, auch jedes Recht haben, etwas mitzunehmen

Also lassen Sie uns das klarstellen. Was ist doch das?

Cosmetics

Sie können alle Shampoos, Seifen, Lotionen, Spülungen, Gels und Zahnbürsten mitnehmen, ohne Angst zu haben, beurteilt zu werden. Die Sache ist die, dass für Hotels ein Haufen kleiner Flaschen nur Verbrauchsmaterial ist, und es wird erwartet, dass man sie alle benutzen kann.

Wenn Sie alle Kosmetika, die Sie im Bad gefunden haben, mitnehmen, dann, glauben Sie mir, wird das Hotel wahrscheinlich nicht beleidigt sein, auch wenn Ihnen angeboten wird, Markenprodukte zu verwenden. Im Gegenteil, manche Hoteliers sind sogar froh, dass die Gäste ihre Badezusätze mitnehmen und sehen darin ein sehr profitables Werbemittel.

Pantoffeln

Neue Hausschuhe werden jedem Bewohner zur Verfügung gestellt, wenn er das Zimmer reinigt und für neue Gäste vorbereitet. Sie sind Teil des individuellen Sets jedes Bewohners, so dass das gewissenhafte Personal Ihre Hausschuhe trotzdem wegwerfen wird. Sie können sie auch ohne Gewissensbisse mitnehmen, da diese Schuhe sowieso niemand mehr braucht. Ihre Bademäntel und Handtücher sollten Sie jedoch nicht mitnehmen, da diese gewaschen werden und zur Wiederverwendung gedacht sind.

Speisen und Getränke

Dieser Punkt hat seine eigenen Nuancen, so dass es besser ist, vor dem Einchecken zu klären, ob es kostenlose Getränke und Speisen im Zimmer gibt. Tatsache ist, dass Tee, Zucker, Wasser, Kaffee und Hotelkomplimente meistens kostenlos sind, aber es gibt auch Ausnahmen. Zum Beispiel müssen Sie für Getränke aus der Minibar fast immer extra bezahlen. Machen Sie sich also vorher klar, was im Zimmerpreis enthalten ist und was Sie zusätzlich bezahlen müssen.

Drucksachen

Normalerweise finden Sie in den Zimmern eine Vielzahl von Schreibwaren mit dem Bild des Hotellogos darauf. Das können verschiedene Kalender und Notizbücher sein, aber auch gebrandete Stifte, Bleistifte oder Postkarten. Sie haben hier die gleiche Funktion wie Kosmetika, so dass Sie diese Gegenstände mitnehmen und an Ihre Freunde verschenken können, wenn Sie möchten.

Quelle: ravelask.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Zu hübsch: Warum sich eine Busfahrerin weigerte, den Beruf zu wechseln

Ein Mann arbeitete zu Hause, als er etwas auf die Couch fallen hörte: und dann hat er ein kleines Tier gefunden

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*