Der Briefträger konnte nicht anders, als dem Hund seines Kunden den letzten Wunsch zu erfüllen

Ferdinand Barbosa aus Texas ist seit fünf Jahren Briefträger. Und er liebt Hunde. Während er die Post austrägt, füttert der Mann vierbeinige Haustiere auf seiner Route. Ihn zu sehen war also eine Freude für die Hunde.

Unter den Hunden hat Ferdinando einen deutschen Schäferhund namens Gretchen herausgepickt, der sein Liebling geworden ist. Die Familie von Chris Cimino adoptierte sie als Erwachsene aus einem Tierheim.

“Sie war allen Menschen gegenüber misstrauisch”, erzählte Chris der Publikation. – “Ich kenne nicht ihre ganze Geschichte, aber ihrer ersten Reaktion nach zu urteilen, war es eine schlimme Geschichte.

Gretchen liebte ihre neue Familie, war aber zurückhaltend im Umgang mit Fremden. Das alles änderte sich, als sie Fernando traf, der die Angewohnheit hatte, den Hunden Leckerlis zu geben.

“Ich habe eine Tüte mit Leckereien in meinem Postwagen”, erklärte Fernando. – Wenn ich jemandem ein Paket an die Tür bringe und dort ein Hund ist, gebe ich ihm ein Leckerli. Denn wenn ich dem Besitzer etwas bringe, muss ich auch dem Hund etwas bringen, denn er ist ein Teil der Familie.

So hat er Gretchen kennengelernt. Zuerst war er misstrauisch gegenüber dem Hund, aber der Briefträger begann ihn zu streicheln, mit ihm zu sprechen und ihm Futter zu geben. Der Schäferhund hängte sich an Fernando und begann, auf seiner Türschwelle auf ihn zu warten. Bei dem Geräusch seines Lastwagens rannte Gretchen zur Tür. Das ging jahrelang so weiter.

Plötzlich war es vorbei. Bei einem Ausflug bemerkte ein Mann eine Flagge an Chris’ Briefkasten. Dies bedeutete, dass sich Post in der Box befand, die versendet werden sollte. Als der Briefträger ihn öffnete, sah er eine Tüte mit Hundeleckerlis und einen herzzerreißenden Brief für Fernando selbst.

“Gretchen ist gestern verstorben. Sie hat mich gebeten, Ihnen Leckerlis für die anderen Hunde zu geben, die sie selbst nie zu fressen bekommt.”

Fernando war verärgert. Er drückte der Familie von Chris sein Bedauern aus und beschloss, Gretchens Wunsch zu erfüllen.

“Ich verteile ihre Hundeleckerlis jeden Tag auf dem Weg. Und wenn ich das tue, sage ich immer: ‘Das ist von Gretchen.'”

Als er an Chris’ Haus vorbeigeht, schaut Fernando gewohnheitsmäßig auf die Tür und behält die Erinnerung an Gretchen in seinem Herzen.

“Ich erwarte immer noch, meine alte Freundin Gretchen zu sehen, aber natürlich ist sie nicht mehr da”, sagt er und fügt hinzu, dass sie trotz ihres Ablebens in gewisser Weise immer da sein wird. – Für mich sind die Hunde ein Teil von mir geworden.”

Quelle: epochtimes.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Hollywood-Schauspieler Morgan Freeman hat Bienen auf seiner Ranch untergebracht, Details

Kleine Entenküken gerieten in Schwierigkeiten: Ihre Mama war besorgt und ein Mann kam zu Hilfe

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*