„Strandfußball“: Ein Hund namens Flea fand eine lustige Weise, Ball im Sand zu spielen

Ein Hund namens Flea hat ihre höchst ungewöhnliche – aber effektive – Methode gezeigt, wenn sie einen Tennisball über einen Strand zieht. In einem kürzlich erschienenen Clip ist zu sehen, wie der energiegeladene Hund den Ball über eine beträchtliche Distanz unter den Sand zieht.

Floh zeigt beeindruckende Kraft, um den Ball mit einer Pfote unter dem Sand zu halten, während sie sich auf den Weg zum Wasser macht. Sie benutzt ihre andere Pfote, um das Gleichgewicht zu halten, wobei die Kraft in ihren Hinterbeinen voll zur Geltung kommt, wenn sie sich rückwärts dem Wasser nähert.

Ihre stolzen Besitzer enthüllten, dass Flea als Welpe zum ersten Mal ihren auffälligen Partytrick vorführte. “Flea ist jeden Tag am Strand aufgewachsen”, sagten sie in einem Kommentar, nachdem sie das Video hochgeladen hatten, das fast 1000 Mal angesehen wurde.

„Wir haben sie zum ersten Mal bemerkt, als sie noch klein war. Sie ist ziemlich unabhängig und spielt lieber alleine. Mit diesem kleinen Trick kann sie sich stundenlang unterhalten. Sie wird alles ziehen. Ein Ball, ein Stock oder sogar ein Flaschenverschluss.”

Rote Fersen sind in der Regel solide, robuste und kompakte Hunde mit einer aufmerksamen Haltung. Sie sind bekannt für ihre hohe Energie und haben eine Lebensdauer von bis zu 15 Jahren.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Besitzer gab dem Hund ein neues Zuhause und das Tier schenkte ihm ein zweites Leben: Der Hund half dem Mann, das Handy zu erreichen und sich zu retten

Zwei Füchse entkamen der Jagd im fremden Hof und freundeten sich dann mit dem Besitzer an

Ein kleines Löwenbaby fing an, sein Augenlicht zu verlieren und wurde von seiner Besitzerin weggenommen: Wie es jetzt lebt

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*