Mütterliche Fürsorge: Die Muttergans bedeckte mit ihrem Flügel und erwärmte den obdachlosen Welpen

Kinder sind das Wertvollste, was wir haben. Nach diesem Prinzip leben nicht nur Menschen, sondern auch Tiere.

Jede Mutter weiß immer, was es braucht, um einem Baby zu helfen, auch wenn es eine ganz andere Spezies ist. Heute erzählen wir Ihnen eine sehr berührende Geschichte, die einmal mehr beweist, dass Tiere auch eine Seele haben.

Screenshot: YouTube / WatchZozo

Aus irgendeinem unbekannten Grund wurde der Welpe ohne Mutter und ohne warmes Zuhause auf der Straße gelassen. Das Wetter war schrecklich und es regnete. Der Welpe ging einfach durch die Straßen, es gab keinen Ort, an dem er sich verstecken konnte.

Screenshot: YouTube / Drew Binsky

Alle Leute kamen vorbei, niemand bemerkte den Welpen … Diese Geschichte hätte ein sehr schlechtes Ende gehabt, wenn der Welpe die Gans nicht getroffen hätte.

Sie erkannte, dass das Baby Hilfe brauchte, anscheinend wurde sie vom mütterlichen Instinkt angeregt. Der Vogel näherte sich dem Welpen und bedeckte ihn mit ihrem Flügel.

Screenshot: YouTube / Zoo Land

Das Baby wurde warm und schlief ein. Zusammen saßen sie mehrere Stunden. Dieses berührende Bild wurde von einem Passanten aufgenommen und im Internet veröffentlicht.

Wir möchten nur hinzufügen, dass wir freundlich sein und jeden bemerken müssen, der Hilfe braucht. Schließlich kann Hilfe nicht immer finanziell sein, manchmal erfordert sie nur ein Lächeln und Umarmungen.

Screenshot: YouTube / Zoo Land

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Welpe einer seltenen Rasse fiel “vom Himmel” auf die vorbeikommenden Menschen

Ein streunender Hund rollte sich draußen in der Kälte ein, ein vorbeikommender Junge bedeckte das Tier mit seiner Jacke

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*