Eine Hündin brachte im Tierheim neun Welpen zur Welt: Die Babys haben ein Zuhause gefunden und jetzt sucht man einen Besitzer für Mama

Shira, eine Hündin, die vor kurzem 6 Jahre alt wurde, brachte im Tierheim sogar 9 Hunde zur Welt.

Alle Welpen erwiesen sich als sehr schön und so gelang es ihnen schnell, ein neues Zuhause und neue Familien für sie zu finden. Jetzt ist Shira im Tierheim Bamberg, wo es ihr sehr gut geht und sie viel mit anderen Hunden spielt.

Shira sucht eine Familie ohne kleine Kinder, da die Hündin zu aktiv ist und nicht weiß, wie man mit Kindern spielt. Shira liebt es, viel zu laufen und mit Menschen zu spielen, deshalb ist sie ideal für eine sportliche Familie.

Die Hündin liebt Ballspiele und sucht daher ein Zuhause, in dem sie ausgelastet wird. Shira ist aber auch sehr verschmust, wenn man ihr Vertrauen gewonnen hat. Die Mitarbeiter des Tierheims wünschen sich für die Hunde-Mama eine “passende Familie, in der sie herzlich willkommen geheißen wird.”

Quelle: infranken.de

Das könnte Sie auch interessieren:

“Gegen alle Widerstände”: Ärzte versicherten, das Neugeborene würde nicht länger als drei Tage leben, aber sie hat bereits ihren Abschluss geschafft

Perfektes Paar: Mann hat seiner Geliebten nicht nur einen Heiratsantrag gemacht, sondern ihr das Leben geschenkt

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*