Ein streunender Welpe hatte das Glück, "seine Familie" in einem anderen Land zu treffen

Niemand weiß, wie dieser arme Welpe auf die Straße kam. Er hat in seinem Leben viel Trauer und Leid durchgemacht.

Neben der Tatsache, dass das Baby viele verschiedene Infektionen hatte, hatte es immer noch große Probleme mit der Wirbelsäule.

Screenshot: YouTube / Bruce Turner

Ein Paar aus Kanada, das in Mazedonien Urlaub machte, sah diesen Welpen versehentlich. Junge Leute mochten ihn sofort. Sie begannen ihn zu füttern und lernten ihn langsam kennen.

Screenshot: YouTube / Bruce Turner

Der Welpe war sehr liebevoll und freundlich. Einige Tage nach dem ersten Treffen badeten sie den Welpen und brachten ihn in die Tierklinik.

Das Paar beschloss fest, ihn mitzunehmen, und dafür war es notwendig, Dokumente und den Welpen selbst für den Flug vorzubereiten.

Screenshot: YouTube / Bruce Turner

Der Welpe erhielt einen Chip, mehrere Impfungen und Injektionen von Infektionen. Junge Menschen beschlossen, die Wirbelsäule des Welpen bereits in Kanada zu behandeln, da die Verletzung alt war und keine schmerzhaften Empfindungen beim Tier verursachte.

Screenshot: YouTube / Bruce Turner

Der Flug musste jedoch um 14 Tage verschoben werden, da der Welpe für eine solche Reise zu abgemagert war.

Screenshot: YouTube / Bruce Turner

Im Haus seiner neuen Besitzer gewöhnte sich der Welpe sehr schnell an einen anderen Hund, der mit einem jungen Paar zusammenlebt.

Screenshot: YouTube / Bruce Turner

Leider wurde die Wirbelsäule des Welpen nicht geheilt, aber dieses Problem stört ihn in keiner Weise. Der Hund kann mit einem anderen vierbeinigen Mitglied seiner Familie rennen und spielen.

Screenshot: YouTube / Bruce Turner

Quelle: youtube.com, laykni.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Besitzer haben herzliche Aufnahmen des Treffens mit ihren Haustieren geteilt

Der Welpe erholt sich schnell von Verbrennungen und wird bald ein Therapiehund, um anderen zu helfen, gesund zu werden

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*