Ein Fotograf sah ein kleines Mädchen und ihren riesigen Freund hinter Kulissen eines Zirkusses: man bewundert die Freundschaft seit vierzig Jahren

Kinder von Tierbändiger sind oft aufrichtige Freunde von Tieren. Der englische Fotograf John Drysdale konnte in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts eine solche Freundschaft beobachten: Er sah hinter die Kulisse eines Zirkus, in dem sich ein kleines Mädchen mit einem Elefanten anfreundete.

John hat wie ein echter Künstler diese außergewöhnliche Beziehung aufgenommen. Selbst vierzig Jahre später rufen charmante Bilder Zärtlichkeit und die wärmsten Gefühle hervor.

Drysdale kannte den Namen des Mädchens nicht, nur eines ist bekannt: Es ist die Tochter eines Tierbändigers. Der Name des Elefanten ist ebenfalls unbekannt, aber definitiv gefiel ihnen eine solche Freundschaft: Das Kind verbrachte viel Zeit mit seinem riesigen Freund, schaute mit ihm Bücher an und spielte. Können Sie sich vorstellen, wie es wäre, mit einem Elefanten zu spielen?

Die Freundschaft eines Elefanten und eines kleinen Mädchens ist außergewöhnlich.

Auf diesen Bildern ist die Tochter eines Tierbändigers eines englischen Zirkus zu sehen.

Die Fotos wurden in den 1980er Jahren aufgenommen, der Name des Mädchens auf den Bildern und ihrem großartigen Freund sind unbekannt.

Kinder sind sehr aufrichtig in ihren Gefühlen und wirklich in der Lage, sich mit Tieren anzufreunden, selbst wenn dieses Tier ein Elefant ist.

Aber es scheint, dass der Elefant mit solch einer seltsamen Freundschaft zufrieden ist.

Der Elefant verbringt viel Zeit mit dem Mädchen und es sieht so aus, als ob das Tier das gerne macht.

Und diese entzückenden Fotos beweisen, dass Kinder die Kommunikation mit Tieren brauchen.

Quelle: travelask

Das könnte Sie auch interessieren:

“Spektakuläre Landung”: Der Junge sprang in den Schnee und verschwand aus dem Blickfeld

“Gedrucktes Haus”: Wie ein Haus aussieht, das mit Hilfe von einem 3D-Drucker geschaffen wurde

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*