Sean Connery hinterließ 300 Millionen Dollar an seine Erben: Es wurde bekannt, wer das Geld des Stars bekommen wird

Der britische Schauspieler Sean Connery spielte in siebzig Filmen mit, aber seine Visitenkarte war die Rolle des James Bond in einer Reihe von Filmen über die Abenteuer des beliebten Spions.

Viele Zuschauer sind immer noch der Meinung, dass Connery der beste Bond in der Geschichte des Franchise war. Am 31.Oktober meldete die Presse unter Berufung auf Verwandte des legendären Entertainers, dass er verstorben sei. Sean Connery wurde 90 Jahre alt. Es sollte angemerkt werden, dass er im Gegensatz zu seiner ikonischen Figur nur selten seine Liebhaber wechselte.

Connerys erste Frau war Diane Silento, in dieser Ehe wurde der einzige Sohn des Stars, Jason, geboren. Die Ehe von Sean und Diane dauerte elf Jahre und endete mit einer Scheidung. Mit seiner zweiten Auserwählten, der französischen Journalistin Micheline Roquebrune, traf sich der Künstler beim Golfspielen. Übrigens war der Sport die einzige Leidenschaft von Connery, der er sich auch in den letzten Jahren nicht verweigerte. In der Ehe mit Micheline lebte er fünfundvierzig Jahre.

Es ist erwähnenswert, dass Connery eine besondere Genügsamkeit war. Einmal gab er zu, dass er mehrere Jahre lang ein Paar Schuhe trug, die er am Set eines der Filme präsentierte. Der Schauspieler hat seinen einzigen Sohn nie verwöhnt. Auch, wie sie sagen, beabsichtigt, ihn von seinem Erbe zu berauben, so dass der junge Mann im Leben erreicht alle von selbst. Jetzt der Erbe des Sterns 57 Jahre. Er verwirklichte sich in der Filmindustrie, wurde ein erfolgreicher Schauspieler und Regisseur. Und auch Jason schenkte Sean Enkelkinder, mit denen er gerne Zeit verbrachte.

“Eines Tages ging ich die Treppe hinauf in mein Zimmer und hörte plötzlich meine eigene Stimme aus dem Nebenzimmer. Es stellte sich heraus, dass meine Enkelkinder gerade Goldfinger schauten. Ich habe mich hingesetzt und es mit ihnen angeschaut. Es war sehr interessant.

Sean Connery und seine Frau liebäugelten mit einem festen Wohnsitz auf den Bahamas. Hier kauften sie eine Villa, die oft Gäste gesammelt wird. Der Schauspieler kaufte Immobilien und in anderen schönen Teilen der Welt. Experten schätzen sein Vermögen auf 300 Millionen Dollar. Bislang ist der Wille des Stars nicht öffentlich gemacht worden.

Aber vermutlich wird das Vermögen des Künstlers zwischen seiner Witwe, seinem Sohn und seinen Enkeln aufgeteilt werden. Es ist durchaus möglich, dass ein Teil des Betrages an wohltätige Organisationen geht. Sean Connery half gerne Menschen und spendete großzügig für wohltätige Zwecke.

Quelle: nastroy.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Junge rettete mitten in der Wüste zwei Welpen vor dem Verdursten: So begann die Geschichte ihrer Freundschaft

Der Besitzer gab 400€ für einen Tierarzt-Besuch für seinen lahmen Hund aus, aber es war umsonst, weil der Hund keine Behandlung brauchte

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*