Als der Sohn seinen Freund aus dem Wald brachte, konnte die Mutter das nur hinnehmen

Die junge Mutter Stephanie Brown aus dem US-Bundesstaat Virginia beschloss, das Wochenende mit ihrer Familie zu verbringen. Ihr vierjähriger Sohn Dominic freute sich über den kleinen Ausflug ins Erholungszentrum.

Der Junge ging viel spazieren und erkundete die Welt um sich herum, bis er eines Tages seinen Waldfreund traf …

Stephanie Brown war erstaunt und verängstigt, als ihr Sohn ihr zeigte, wen er im Wald traf. Der kleine Junge fand irgendwie Kontakt mit einem wilden Kitz. Das Tier kam ohne Angst auf die menschliche Veranda.

Das Tier erwies sich als so mutig, dass es die Fotosession überlebte. Der veröffentlichte Beitrag und eine kleine Geschichte über Dominics Urlaub erhielten ungefähr 31.000 Likes und 41.000 Kommentare.

Benutzer fanden es ironisch, dass Dominics Pyjama während ihrer Bekanntschaft zahlreiche Bilder eines beliebten amerikanischen Weihnachtshirsches, Santas Helfer namens Rudolph, hatte.

Die Frau gab zu, dass Dominic sich nicht von seinem vierbeinigen Freund trennen wollte und es dauerte lange, bis sie dem Jungen erklärte, dass es unmöglich sei, den Hirsch mit nach Hause zu nehmen. Am Ende überzeugte die Frau das Kind, den Hirsch zum Waldrand zurückzubringen, wo sie sich trafen.

“Ich stand auf und dachte:” Komm schon, das kann einfach nicht sein! ” Und Dominic benahm sich, als wäre nichts passiert, als wäre dies eine ganz normale Situation für ihn.

Sie waren so freundlich – sie bewegten sich sogar synchron “, sagte sie später in sozialen Netzwerken. Jetzt träumt Dominik davon, ins Erholungszentrum zurückzukehren und seinen Freund wiederzusehen.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

“Liebevolle Umarmung”: Der Fotograf filmte, wie das Känguru seine Mutter mit echter Liebe umarmt

Ein Junge rettete mitten in der Wüste zwei Welpen vor dem Verdursten: So begann die Geschichte ihrer Freundschaft

 

 

 

 

 

 

 

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*