Zwei Hunde wurden auf der Straße gefunden:es stellte sich heraus, dass sie nicht getrennt werden konnten und das Tierheim einen Ausweg fand

In Gesundheit und in Krankheit, in Armut und in Reichtum… Diese Worte gelten nicht nur für Menschen, die sich gegenseitig lieben!

Die Hunde Jack und Diana haben viel zusammen durchgemacht. Und heute werden wir Ihnen ihre Geschichte erzählen.

Die Haustiere wurden letzten Sommer verlassen auf einem Friedhof in Maine gefunden. Sie landeten in einem Tierheim, und dann versuchten Freiwillige lange Zeit, ihre früheren Besitzer zu finden. Mit der Zeit kam niemand mehr, um die Hunde zu holen.

Alle waren erstaunt über die Art und Weise, wie die Hunde behandelt wurden. Jack und Diana waren dem Schicksal ausgeliefert, und wir können uns nicht einmal vorstellen, was hätte passieren können, wenn sie nicht gefunden worden wären. In den letzten sechs Monaten haben sie in einem Tierheim gelebt. Es war unmöglich, nicht zu bemerken, dass sie ineinander verliebt waren.

Ihr Verhalten zeigt deutlich die Wärme und Sorgfalt, die sie füreinander empfinden.

Die Hunde sind sehr glücklich, im Tierheim warm und sicher zu sein, aber der zehnjährige Jack und die siebenjährige Diana brauchen noch ein Zuhause.

Den Mitarbeitern des Tierheims war klar, dass die Haustiere unter keinen Umständen getrennt werden sollten, also ließen sie sich etwas Ungewöhnliches einfallen. Sie beschlossen, eine offizielle Hundehochzeit zu feiern.

Die Zeremonie fand Anfang Februar statt und die Unterkunft war mit weißen Blumen und Hochzeitsdekoration geschmückt. Es gab sogar einen Teppich für die zukünftigen Eheleute, und bald begannen sich die Gäste zu versammeln.

Diane war wie eine echte Braut gekleidet, und Jack wartete am Altar mit einer Kravatte auf die Braut.

Es hat viel Spaß gemacht, und nun warten alle mit angehaltenem Atem darauf, dass sich jemand, nachdem er die Hochzeitsfotos der verliebten Hunde gesehen hat, dazu entschließt, ihnen ein Zuhause zu geben.

Jack und Diana können nicht ohne einander sein. Der Hund gibt alle seine Spielsachen seiner Geliebten, und sie wartet ungeduldig auf die Rückkehr ihres ” Ehemannes “, wenn er irgendwo hingeht.

Um Tieren zu helfen, ein Zuhause zu finden, sind die Retter bereit, alles zu tun! Sie sind so erpicht darauf, dieses liebende Paar zusammenzuhalten, dass sie ihr Bestes tun, um für sie ein Zuhause zu finden, in dem sowohl Jack als auch Diana willkommen sein werden.

Wir hoffen, dass sehr bald die richtige Familie für die beiden gefunden wird und Jack und Diana nicht nur die Gesellschaft des anderen, sondern auch die Fürsorge ihres zukünftigen Besitzers genießen können.

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Haushund brachte einen fremden Welpen nach Hause und es stellte sich heraus, dass es kein Welpe war

Ein Mann fand ein winziges Ei in einem Zoogeschäft und beschloss, es zu retten: Jetzt lebt bei ihm ein echter Schönling

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*