Es ist nie zu spät: 60-jährige Universitätsprofessorin wurde Model, Details

Ihr Name ist Lyn Slater und sie ist über 60 Jahre alt. Sie ist Soziologieprofessorin an der NYU und eine Stilikone mit einem beliebten Instagram-Account. Sie trägt mutig Korsetts, Lederkleider und sieht keinen Grund, warum man mit 63 nicht auf dem Höhepunkt der Mode sein kann.

Lyn hat es schon immer geliebt, sich schön zu kleiden, aber es kam ihr nie in den Sinn, dass sie ein Vorbild für andere sein könnte, bis sie eines Tages eine Modenschau besuchte. Streng genommen war sie nur auf der Durchreise, aber die Fotografen entschieden, dass diese Frau definitiv mit der Modewelt verbunden war.

“Die Fotografen umringten mich und dachten, ich sei eine Art Modeperson. Es war ein echter Glücksfall”, erzählte Lyn später.

Der Vorfall überzeugte sie, einen Instagram-Account @iconaccidental zu starten und darauf über Streetstyle, Modedesigner und Mode-Events zu schreiben. Mittlerweile hat Lyn über 100.000 Follower – und unzählige Fans auf der ganzen Welt.

“Das Alter ist keine Variable, die ich bei meiner Kleidung berücksichtige. Ich finde es toll, dass sich die Grenzen der Mode lockern”, sagt die Frau.

Jetzt findet Lyn neben ihrer Lehrtätigkeit an der Universität noch Zeit, mit H&M und anderen Modemarken zusammenzuarbeiten, Fotoshootings zu machen und mit Fans zu interagieren. “Sei du selbst und experimentiere”, sagt sie. Und dieser Rat ist es wert, befolgt zu werden.

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Geschichte der berühmten Clements-Zwillinge, die zu den beliebtesten Kindermodels der Welt gehörten

Gina Lollobrigida war sehr hübsch auf dem Höhepunkt ihrer Popularität: Wie sie im Alter von 93 Jahren aussieht

 

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*