Die Kamera hielt den Moment fest, als der Vulkan hinter dem Rücken des Mannes aufwachte

Der Reisende setzte sich, um am Berghang zu meditieren. Er stellte die Kamera auf und ließ sich ruhig auf seine Gedanken ein, und in diesem Moment erwachte ein echter Vulkan hinter ihm. Alles, was passierte, wurde auf Video festgehalten.

Foto: trendymen.ru

Jose Martinez reiste mit seinen Freunden nach Guatemala. Sie bauten die Route speziell so, damit sie am aktiven Vulkan Fuego vorbeiführten. Touristen blieben natürlich nicht direkt am Vulkan, sondern ließen sich an einem ruhigeren Ort nieder.

Foto: trendymen.ru

Am Morgen bemerkte Martinez, dass ihm ziemlich kalt war. Er wollte sich von der Kälte ablenken und gleichzeitig seine Gedanken ordnen, also ging der Mann ruhig zum Fuego-Hang, wählte einen sonnigen Ort und setzte sich zum Meditieren. 

Foto: trendymen.ru

Wie sich nach wenigen Minuten herausstellte, war die Installation der Kamera die richtige Entscheidung. Im Video ist der Moment des Vulkanausbruchs deutlich sichtbar. Martinez ahnt bis zur letzten Sekunde nichts und dreht sich scharf um, als er das Grollen hört:

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Katze und der Igel bereisen gemeinsam die Welt und zeigen ihre Abenteuer auf den Aufnahmen

Ein tapferer Mann rettete einen kleinen Bären und wurde offizieller Vormund des Tieres

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*