Ein streunender Hund rollte sich draußen in der Kälte ein, ein vorbeikommender Junge bedeckte das Tier mit seiner Jacke

Manchmal scheint es, dass die moderne Welt voller Negativität und schlechter Nachrichten ist.

Aber heute werden wir Ihnen von der Tat eines Jungen erzählen, der uns den Glauben gibt, dass Freundlichkeit und Mitgefühl existieren.

Der 11-jährige Levan Giorgadze wohnt in der Stadt Tiflis und wurde kürzlich nicht nur in seiner Heimatstadt, sondern in ganz Georgien berühmt. Und alles dank seiner guten Tat.

Foto: laykni.com

An einem kalten Morgen war der Junge draußen, seine Aufmerksamkeit wurde von einem Hund angezogen, der Hilfe brauchte. Das Tier zitterte sehr, es war kalt. Levan zog ohne nachzudenken seine Jacke aus und bedeckte das Tier damit.

Der Junge wurde von Nachbarn gefilmt. Der Mann, der im gegenüberliegenden Haus wohnt, machte ein Foto von diesem berührenden Bild und veröffentlichte das Foto in sozialen Netzwerken.

Foto: laykni.com

Der Beitrag wurde im Internet viral und erhielt bald viele Likes und Kommentare.

“Was für ein hübscher Junge. Ich bin stolz darauf, dass er mit mir in derselben Stadt wohnt,

“Dieser Junge wird immer glücklich sein”, “Danke an die Eltern dieses Jungen für die Erziehung eines echten Menschen

“Mit solchen Kindern glaube ich an unsere gute Zukunft”, schrieben begeisterte Menschen.

Foto: laykni.com

Dieser Beitrag wurde auch von Mitarbeitern der Stadtverwaltung von Tiflis gesehen. Bald wurde Levan zu einem sozialen Projekt eingeladen, das sich mit der Unterbringung von obdachlosen Tieren befasst.

Es ist so gut, dass die neue Generation so nett aufwächst!

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Menschen fanden im Wald eine obdachlose Hündin mit Welpen, die um Hilfe bat. Für die Tiere wurde eine liebevolle Familie gefunden

Herzliches Treffen: Der Vater adoptierte einen Hund, um den sich seine Tochter lange im Tierheim kümmerte

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*