Ein Sportler rettete eine Katze mit verschiedenen Augen: 11 Tausend Euro wurden für sie geboten

Ein Ringer aus der “Stadt der sieben Seen” Bhopal (Madhya Pradesh, Indien) hat vor kurzem eine Katze mit verschiedenfarbigen Augen gerettet.

Jetzt wird er mit Angeboten von Leuten überschwemmt, die das Tier wegen seiner großen Ähnlichkeit mit Khao Mani, auch bekannt als diamantäugige Katze, einer seltenen Rasse, die ursprünglich aus Thailand stammt, kaufen wollen.

Der Retter der Katze ist jedoch entschlossen, sich nicht von ihr zu trennen, da er sie als seinen “Glücksbringer” betrachtet.

Der Ringer Anubhav Singh war auf dem Weg von Bhopal zum Haus seiner Tante in Sarani im Bezirk Betul, als er ein Rudel streunender Hunde bemerkte, die eine Katze jagten. Die verfolgte Katze war auf einen Baum in einem Wäldchen geklettert und kam nur zögerlich wieder herunter.

Anubhav gelang es, die Hunde aufzuscheuchen und zu verjagen, dann holte er die Katze vom Baum und brachte sie nach Hause. Die Katze, die ein blaues und ein goldenes Auge hatte, wurde durch den Angriff der Hunde verletzt, so dass Singh sich um sie kümmern musste.

Anubhav gab dem flauschigen Fundstück den Namen Hazel. Die Nachricht von der Rettung der ungewöhnlichen Katze sprach sich herum, und plötzlich war das Tier sehr gefragt. Viele Leute boten eine beträchtliche Menge Geld für sie.

Khao Mani Rassekatzen aus Thailand sind reinweiß mit kurzem, glattem, dichtem Fell. Sie können blaue, goldene Augen oder (sehr selten) eine Kombination aus einem blauen und einem goldenen Auge haben.

“Viele Leute fragen mich nach Hazel. Ich habe die Kosten für diese Katzen gesehen, die von 7 bis 11 Tausend Euro reichen. Sie ist sehr selten und glücklich, und viele Leute kommen zu mir, um zu versuchen, sie zu kaufen. Aber ich werde Hazel nicht verschenken, denn ich glaube fest daran, dass sie mein Glücksbringer ist, den mir Gott geschickt hat…

Sie ist jetzt ein Teil unserer Familie”, fügte Anubhav hinzu. Der neue Besitzer der Katze ist ein aufstrebender Ringer, der bei den Landesmeisterschaften im griechisch-römischen Ringen 2017 eine Bronzemedaille in der Gewichtsklasse bis 55 kg gewonnen hat.

Quelle: lemurov.com

Das könnte Sie auch interessieren:

35 Kilo Glück: Ein Mann reist mit seinem besten Freund hinter dem Rücken

Haben Spaß zusammen: Ein Schaf hält sich für einen Hund und ist mit einem Collie befreundet

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*