Die Menschen fanden im Wald eine obdachlose Hündin mit Welpen, die um Hilfe bat. Für die Tiere wurde eine liebevolle Familie gefunden

Als Angela und ihr Freund den Hund mit 11 Welpen im Wald fanden, wussten sie genau, was zu tun war.

Als sie ankamen, lag die Mutter nur da und sah sie an, und sie war von Welpen umgeben. Angela dachte, dass der Hund wie jede Mutter ihre Kleinen beschützen würde, aber sie sah einfach erschöpft aus.

Screenshot: YouTube / The Dodo

Die Welpen waren sehr süß und sie sahen alle überraschend gesund aus. Die Babys waren ungefähr 2 Wochen alt.

Screenshot: YouTube / The Dodo

“In der ersten Nacht, als wir mit den Hunden nach Hause kamen, war die Mutter sehr vorsichtig mit uns”, sagt Angela. “Sie hat den kleinen Pool gesehen, den wir mit Decken und Kissen für sie eingerichtet haben, und sie hat sich dort hingelegt.”

Screenshot: YouTube / The Dodo

Sie nannten den Hund Sky. Mit der Zeit begann sie ihren Charakter zu zeigen und hatte keine Angst mehr vor Menschen. Sie erwies sich als ein sehr verspieltes und freundliches Haustier. Sky liebte es draußen zu spielen und kümmerte sich um ihre Welpen.

Screenshot: YouTube / The Dodo

“Sky liebt Zuneigung. Jetzt ist sie ganz anders als bei unserem ersten Treffen. Sie wedelt immer mit dem Schwanz, sobald wir das Haus betreten. Welpen sind auch fröhlich, verspielt, selbstbewusst und glücklich.

Screenshot: YouTube / The Dodo

Alle Welpen haben ihr Zuhause und liebevolle Besitzer gefunden. Sky ist immer noch in Pflegefamilie. Bei ihr wurde eine Krankheit diagnostiziert – ein Herzwurm. Sie wird bald mit der Behandlung beginnen. Das wird vier Monate dauern. Sie wird genug Zeit und Pflege erhalten, um endlich gesund zu werden und fürsorgliche Besitzer zu finden.

Screenshot: YouTube / The Dodo

Es ist gut, dass sich das Leben kleiner Welpen und ihrer Mutter verbessert hat und sie eine Chance auf eine glückliche Zukunft haben.

Quelle: youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Leute bemerkten einen erschöpften Hund auf einem Parkplatz, der Hilfe brauchte. Dem Tier wurde geholfen, wieder “auf die Beine zu kommen”

Herzliches Treffen: Die Brüder Pitty haben ihren Vater verloren. Die niedlichen Tiere konnten sich wieder vereinen und fanden eine liebevolle Familie

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*