Es wurde bekannt, was passiert, wenn man den Bauch eines Pinguins kitzelt

Ein lustiges und unglaublich süßes Video wurde in einer speziellen Tierzuchtfarm gedreht, in dem sie Pinguine stillen, die ihre Eltern verloren haben und in Gefahr sind. Die Hauptfigur des Videos, das von einem der Mitarbeiter der Institution geteilt wird, ist ein lustiger kleiner Pinguin.

Obwohl der Vogel nicht fliegen kann, kann er perfekt watscheln oder springen. Die geretteten Pinguine gewöhnen sich an Menschen und haben überhaupt keine Angst vor ihnen. Im Gegenteil, sie wenden sich sogar an ihre Retter und fordern manchmal Zuneigung von ihnen.

Der Pinguin, den die Tierzuchtfarmmitarbeiterin im Video Kuki nennt, reagiert auf seinen Spitznamen und eilt zu dem Mann, der anfängt, den weichen Bauch und den Rücken des Vogels zu kitzeln.

Das Küken mag es eindeutig: Es drückt heftige Freude mit lauten Geräuschen aus, wedelt aktiv mit dem Schwanz und schlägt mit den kurzen Flügeln. Jeder will Zuneigung, auch die Pinguine!

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

“Der beste Torhüter der Welt”: Die Katze hat gelernt, Schneebälle im Fluge abzustoßen

“Mamas Favorit”: Leopard Mutter liebt ihr Baby und verbirgt ihre Gefühle nicht

 

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*