"Perfekte Sauberkeit": Eine junge Mutter teilt das Geheimnis der Reinigung des Badezimmers in fünf Minuten

Eine Mutter hat ihre einfache Reinigungsmethode für die Umwandlung ihrer Duschwand von schmutzig in funkelnd neu enthüllt, ohne stundenlanges Schrubben zu verbringen. Die Australierin war erstaunt über die Ergebnisse, nachdem sie ihr Badezimmer innerhalb weniger Minuten mit Spülmittel, Wasser und einem Schuss Essig gereinigt hatte.

Nachdem sie die Zutaten zu einer Reinigungslösung zusammengemischt hatte, benutzte sie eine Zwei-in-Eins-Spülbürste, die 4 US-Dollar von Kmart kostete, um den gesamten Seifenschaum und den Schmutz vom Glas zu entfernen. Die Methode ist so einfach und unkompliziert, dass sogar ihre Kinder und ihr Ehemann bei jeder Dusche beim Reinigen des Badezimmers helfen.

“Die Reinigung meiner Badezimmer dauert jetzt fünf Minuten”, schrieb sie in einer Facebook-Gruppe. Anschließend trocknet sie die Wände und Türen mit einem Mikrofasertuch. “Die Kinder” helfen “sogar, wenn sie duschen”, sagte sie lachend. „Mein Mann versucht es sogar, wenn er duscht. Schnell und einfach und die meiste Zeit immer sauber.“

Wenn Sie das Badezimmer regelmäßig sauber halten, können sich beim Duschen wahrscheinlich kein Schmutz, kein Seifenschaum und kein Schimmel bilden. Dutzende Mütter antworteten auf den Thread und stellten fest, dass sie zu Hause dieselbe Reinigungsmethode anwenden. „Ich mache das auch. Ich gebe es danach auch eine schnelle Rakel. So schnell und einfach jetzt“, schrieb eine Frau.

Ein anderer sagte: „Dies ist, was ich für mein Badezimmer, Fenster und Glasrückwand benutze. Dann benutze ich ein trockenes Mikrofasertuch. Es ist ein Vergnügen und so billig.” Viele beharrliche Spülmittel funktionieren besser als Glasreinigungsmittel zum Reinigen von Fenstern, Duschen und anderen Glasoberflächen.

„Ich benutze die gleiche Mischung, um meine Fenster zu reinigen. Immer klarer und streifenfrei als jeder andere Glasreiniger, den ich jemals verwendet habe. Schwöre darauf”, schrieb einer. Ein zweiter fügte hinzu: “Ich kann jetzt nicht mehr mit Glasreiniger arbeiten, weil die Fliesen nicht so schön sind wie Spülmittel.”

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Eine Großfamilie weigerte sich, in ein Haus ohne sechs Schlafzimmer und Esszimmer zu ziehen: Sie hatte einen Grund

Um das Leben zu genießen: Eine 90-jährige Amerikanerin machte eine Reise statt einer Behandlung

“Extravagant und fröhlich”: Günther, Spitzname “Opa-Hipster”, und seine Freundin schmücken wieder die Straßen Berlins

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*