Opa ist Rekordhalter: Wie ein Mann mit 13 Kindern, 121 Enkelkindern und 73 Urenkelkindern lebt

Wie es ein 83-jähriger Vater mit vielen Kindern schafft, sich alle Namen und Geburtstage seiner vielen Verwandten zu merken, erfahren Sie in diesem Artikel. 

Während des Zweiten Weltkriegs verlor ein Junge namens Juan viele Mitglieder seiner Familie. Die Familie wurde viel kleiner und er hatte seine Brüder und Schwestern immer sehr geliebt. Aus diesem Grund beschlossen Juan und seine Frau Pamela, eine große Familie zu gründen.

Juan hatte sehr hart gearbeitet, weil er wusste, dass alle Kinder eine gute Ausbildung und ein großes Haus für eine solche Familie brauchten. Juan hatte fast sein gesamtes Berufsleben im Automobilmontagewerk verbracht und war dort fast 40 Jahre lang tätig.

Gemeinsam mit seiner Frau überwand er alle Probleme und Nöte, zog seine Söhne und Töchter auf, wie es sich gehört, ohne jemandem die Liebe vorzuenthalten. Juan erklärt, dass für ihn die Erziehung ihrer heranwachsenden Kinder immer an erster Stelle stand.

Alle Kinder wuchsen auf, gründeten ihre eigenen Familien und wurden würdige Mitglieder der Gesellschaft. Juan ist stolz auf seine Kinder und möchte anderen Männern zeigen, dass eine große Familie viel Spaß macht.

Quelle: province.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Es wurde bekannt, wer Deutschland bei der Eurovision vertreten wird, Details

Frau gab besonderen Hunden ein Zuhause und jetzt leben sie ihr bestes Leben

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*