"Inspiriert vom legendären Sujet": Ein Mann schuf mit Lego-Figuren eine Mini-Version von "Der Herr der Ringe"

Ein Mann war ein bisschen gelangweilt und hat sich überlegt, was er tun soll. Er hat ein paar Lego-Figuren genommen und hatte eine Idee.

Also hat er sie in verschiedenen Situationen in seinem Garten platziert und Fotos von ihnen gemacht. Am Ende hat er die Fotos in Ordnung gebracht und eine kleine Geschichte geschrieben.

Gandalf, Legolas, Frodo und der böse Schneckenorc: (Übrigens wurden während der Produktion keine Schnecken verletzt) wurden dargestellt.

Schau, Frodo, wir müssen in diese Richtung gehen!

Komm schon, nimm meine Hand! Wir müssen Gandalf treffen!

Ein bisschen mehr, Frodo, ich kann fast deine Hand erreichen!

Gandalf, mach langsam, der kleine Hobbit kann nicht mithalten!

Hier bin ich, lass uns das machen!

Gandalf! Legolas! Ich kann den Nebelberg sehen!

Beeile dich! Wir müssen den Gipfel erreichen, bevor die Sonne untergeht!

Schnapp dir meinen Spazierstock, Frodo, falle nicht!

Es ist ein riesiger Schneckenorc!!!

Gandaaaaaaaaalf!!!!

AAAAAAAAAH, es kommt für mich, mach etwas Gandalf!

Lass uns etwas zaubern, um diesen bösen Schneckenork loszuwerden!!!

Komm schon, Herr Frodo, mach weiter so!

Hm, ich kann mehr Schneckenorcs sehen, wir müssen uns verstecken!

Komm, Legolas! Wir müssen das klettern! Es gibt mehr Schneckenorcs!

OOOOOH Neeein, Frodoooooo! ……..FORTSETZUNG FOLGT……

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

“Aus einem neuen Blickwinkel”: Der Mensch erstellt eine 3D-gedruckte Miniatur von sich selbst, um ungewöhnliche Fotos aufzunehmen

“Echte Schönheit”: Der Künstler schafft im Dunkeln leuchtende Aquarellbilder von Tieren

 

 

 

 

 

 

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*