Eine alte Hütte wurde in nur 5 Tagen renoviert: wie sie jetzt aussieht

Ein Ehepaar und eine Gruppe besorgter Menschen renovierten in nur fünf Tagen das alte Haus, das einer einsamen alten Dame gehörte. Wenn man sich die Bilder vor und nach der Renovierung ansieht, denkt man, dass die Fotos zwei verschiedene Häuser zeigen. Diese berührende Geschichte ist ein inspirierendes Beispiel dafür, wie man Menschen helfen kann.

Ein Bauingenieur und einfach ein guter Mensch namens Krzysztof beschloss, einer einsamen, älteren Frau zu helfen. Er fand heraus, dass eine achtzigjährige Frau in den Wäldern in einem Haus ohne Wasser und Strom lebte, also brachten er und seine Frau ihr Essen und Sachen. Doch damit war seine Initiative noch nicht beendet.

Als der Mann die Frau besuchte, sah er mit eigenen Augen, unter welchen Bedingungen sie lebte. Ihr Holzhaus war völlig schäbig und wegen des Mangels an Gas und Strom nicht bewohnbar. Es gab kein Licht in dem Raum, weil es nur ein Fenster gab. Es ist schwierig, unter solchen Bedingungen zu leben, nicht nur körperlich, sondern auch geistig, und alte Menschen sind manchmal so hilflos

Die ältere Frau war knapp bei Kasse und nahm Sozialhilfe in Anspruch. Lebensmittel, Kleidung und Möbel wurden ihr nach Hause gebracht. Nachdem sie die Situation mit eigenen Augen gesehen hatten, beschlossen Krzysztof und seine Frau, der älteren Frau zu helfen.

Krzysztof ist Bauingenieur und seine Frau ist Architektin. Gemeinsam entwarfen sie ein Projekt zur Renovierung des Hauses und starteten gleich am nächsten Morgen eine Spendenaktion zur Umsetzung ihrer Idee, indem sie einen Beitrag in einem der sozialen Netzwerke veröffentlichten.

Die Geschichte der alten Dame berührte die Herzen vieler Menschen. Initiative Krzysztof organisierte eine Hilfsgruppe, und in wenigen Tagen war das Haus wieder aufgebaut. Das Team arbeitete zusammen, um die Wände, das Dach und die Fassade zu isolieren, den Boden zu ersetzen und neue Möbel einzubringen.

Das Haus ist jetzt ein gemütlicher und heller Ort zum Leben. Die Besitzerin des Hauses zog für die Renovierung an einen anderen Ort, so dass die Bauarbeiter jeden Tag bis spät in die Nacht arbeiten konnten. Als die Frau nach Hause kam, traute sie ihren Augen nicht. Sie weinte und dankte den Menschen, die sich um ihre Notlage kümmerten

Krzysztof und seine Frau sind freundliche Menschen mit großen und sensiblen Herzen. Sie gaben zu, dass diese Geschichte ohne die Hilfe der Menschen, die auf ihre Anzeige geantwortet haben, anders hätte ausgehen können. Auf die alte Dame wartete eine weitere Überraschung, die ihr Leben veränderte.

Krzysztofs Familie nahm sie in ihre Familie auf und jetzt hat sie zwei adoptierte Enkelkinder. Nicht länger eine einsame Frau, die sich nicht um sich selbst kümmern kann. Jetzt hat sie nahestehende und fürsorgliche Menschen in ihrem Leben, die bereit sind, ihr eine helfende Hand zu reichen.

Quelle: fb.com

Da könnte Sie auch interessieren:

In Italien wartet ein Hund drei Monate auf seinen Besitzer aus dem Krankenhaus

Vor mehr als hundert Jahren hinterließ ein Baumeister einen Zettel unter dem Boden der Mühle: Der Brief wurde erst jetzt gefunden

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*