"Ich habe nicht gelernt, nett zu sein": Menschen fanden verlassenen älteren Hund mit Zettel

Es ist unverständlich, warum sich manche Menschen Haustiere anschaffen, wenn sie sie dann bei den ersten Problemen auf die Straße werfen. Es ist absolut herzzerreißend, nicht nur für die Tiere, sondern auch für die Menschen, die ihre Geschichte erfahren.

Kürzlich fanden Mitarbeiter des Swale County Stray Dog Services einen älteren schwarzen Labrador, der am Tor des Jasmil Tierheims in Upchurch, England, angebunden war. Sie posteten Bilder von ihm auf ihrer Facebook-Seite und baten um Hilfe bei der Suche nach seinem Besitzer.

Aber was den Nutzern wirklich das Herz brach, war die herzlose Notiz, die mit dem Hund hinterlassen wurde.

“Bitte nehmen Sie mich an, denn mein Besitzer hat mich nach 10 Jahren ausgesetzt, weil ich nicht gelernt habe, nett zu sein, deshalb wurde ich hierher zurückgebracht, wo er mich gefunden hat.”

Der Labrador stand einfach ruhig da und wartete darauf, dass die Mitarbeiter des Tierheims ihn fanden.

Auf der Facebook-Seite des Swale County Stray Dog Services wurde später ein Update gepostet, dass die Mitarbeiter in der Lage waren, den Besitzer des älteren Hundes zu kontaktieren, und es stellte sich heraus, dass es nicht das war, was es auf den ersten Blick schien.

Die Mitarbeiter kontaktierten auch Familienmitglieder des ehemaligen Besitzers, die den Hund kennen und lieben. Sie wussten nichts von den Plänen der ehemaligen Besitzer und baten darum, dass der Hund bei ihnen abgegeben wird, damit er den Rest seines Lebens bei den Menschen verbringen kann, die er kennt.

Die Mitarbeiter sagten, dass es viele Gründe gibt, warum Menschen ihre Hunde abgeben, am häufigsten ist es der finanzielle Faktor. Was auch immer der Fall sein mag, in erster Linie versuchen sie immer, die Situation besser zu verstehen, die sie dazu gebracht hat, ihre Hunde abzugeben.

Sie sagten auch, dass sie durch das Chippen und die sozialen Medien oft in der Lage sind, die Besitzer von verlorenen und ausgesetzten Hunden aufzuspüren.

Quelle: 4tololo.com

Das könnte Sie auch interessieren:

“Wir sind besonders”: Ein Junge ohne Freunde nahm eine sechsbeinige Hündin mit nach Hause

Eine Frau fütterte eine streunende Katze, und kurze Zeit später brachte sie alle ihre Kätzchen auf die Haustreppe

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*