Viktoria Modesta: wie sieht das erste bionische Model der Welt aus

Viktorija Modesta ist das einzige Model der Welt, das sich selbst als bionischen Prototyp sieht. Die Sängerin und das Model wurde in Daugavpils (Lettland) geboren.

Als Kind verlor Victoria durch einen ärztlichen Kunstfehler ihr Bein, doch dieser Umstand hinderte die Frau nicht daran, als Model erfolgreich zu sein. Jetzt lebt Victoria in London und hat mehrere feste Verträge mit Modelagenturen.

Victoria gab ihr Model-Debüt bei der Abschlussfeier der Paralympics 2012 und trug eine mit Swarovski Strasssteinen besetzte Prothese. Danach ließen Verträge von Top-Modelagenturen nicht lange auf sich warten. Gemeinsam mit Neurologen und Prothetikern wurden futuristische Prothesen speziell für Victoria entworfen und im Rahmen von Modenschauen eingesetzt.

Quelle:trendymen.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Geschichte einer Frau: die Nachbarn veränderten nicht nur ihr Zuhause, sondern auch ihr Leben

“Gemischte Gefühle”: Der Schäferhund hatte noch nie eine Katze an der Leine gesehen und er wusste nicht, wie er reagieren sollte

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*