Ein riesiger Walhai schob das Boot mit der Nase: Der Fischer schaute nach unten und stellte fest, dass er um Hilfe bat

Fischer im offenen Ozean spürten einen Stoß in die Seite des Bootes und schauten nach unten, als sie einen riesigen Walhai sahen. Zuerst dachten sie, der Fisch sei zufällig gekommen, aber der Hai schob das Boot weiter mit seiner Nase und hatte offensichtlich nicht die Absicht zu gehen.

Walhai im Ozean.

Walhais sind nicht gefährlich, aber das Erscheinen neben einem Boot einer zehn Meter langen Kreatur, die aus den dunklen Tiefen des Ozeans aufsteigt, ist kein Anblick für schwache Nerven.

Die Fischer sahen jedoch sofort, dass der Hai aus einem bestimmten Grund gekommen ist.

Ein Stück Seil ging durch die Flossen eines großen Fisches. Anscheinend ist er in ein Netz gefallen, das irgendwo im Ozean eingerichtet wurde, und hat sich verwickelt. Er konnte nicht alleine raus, also wandte er sich an die Leute.

Einer der Seeleute zog den Hai näher an das Boot heran.

Seil ging durch die Flossen.

Der zweite schnitt das störende Seil ab.

Infolgedessen wurden die Seile sicher entfernt.

Der Hai schlug zweimal mit den Flossen auf das Wasser, als wäre er dankbar, und verschwand in den Tiefen des Ozeans.

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*